Wir über uns
Ferienhaus "Luca"
Ferienhaus "Felix"
Ferienhaus "Leny"
Kontakt


Wir über uns!

Schön, dass Sie bei uns vorbeischauen.

Wir sind die Familie Michael aus Ketzin.

Alles fing mit einer maroden Bauruine an, für welche es nach vielen Jahren plötzlich eine Abriss-und Neubaugenehmigung gab. Also haben wir angefangen zu bauen ohne eine Ahnung, was mit dem Haus geschehen soll wenn es fertig erstellt ist.

Vielleicht eine Altersresidens für unsere Oma, eventuell dauerhaft als Wochenendhaus vermieten oder ein Ferienhaus daraus machen.

 

Haus "Felix"   

Haus "Felix"

 

Haus "Luca"

  

Haus "Leny"

 

Wie sie unschwer erknnen können, haben wir uns für die Ferienhaus-Variante entschieden und dies sehr erfolgreich.
 

Es macht sehr viel Spaß zu sehen, dass sich unsere Gäste bei uns wirklich wohl fühlen und oft auch nach einem kurzen Urlaubstripp zu uns nach Ketzin einen Erholungseffekt verspüren.  

 

 

Im März 2007 konnten wir unsere ersten Gäste im Ferienhaus "Luca" begrüßen.
Ort und Lage unserer Ferienhäuser

Zu ihrer Identität sind unsere Ferienhäuser durch die Enkelkinder Luca, der Erstgeborene im März 2005, Felix, der zweitgeborene im Dezember 2006 und Leny, die drittgeborene im September 2008 gekommen.

Unser Ferienhaus ist direkt an einem Seitenarm der Havel gelegen,von dem sie mit einem Boot bis an die Müritz fahren könnten,  inklusive guter Bade- und Angelmöglichkeiten.

 

 

Ketzin ist eine Stadt im Havelland im Land Brandenburg 

 

 

 Die im Süden des Havellandes gelegene Stadt Ketzin wurde im Jahr 1197 erstmals urkundlich erwähnt. Ein Spaziergang durch die im südöstlichen Teil der Stadt gelegenen engen verwinkelten Gassen des Fischerviertels charakterisiert die historische Bedeutung der Stadt an der Havel - ein Ort der Fischer. Ungefähr 2 km in östlicher Richtung von Ketzin, vorbei an der Bockwindmühle, liegt Paretz. Das einst slawische Dorf wurde erstmals im 12. Jahrhundert erwähnt und hat 1997 wie Ketzin sein 800-jähriges Bestehen gefeiert. Mit seinem Schloss, dem Park und der Kirche diente der Ort dem Preußenkönig Friedrich Wilhelm III. und der Königin Luise ab 1797 als Sommerresidenz.

 

 

 

 


 

 

havelgast@aol.com
Top